antjes-seniorenwohnhaus

Antje´s Seniorenwohnhaus kurz vorges​tellt

– Wohnungen mit eigenen Bad/WC
– Wohnfläche 35- 60 m²
– Komplett saniert, – Fahrstuhl
– Barrierefreies Wohnen mit
großer Gemeinschaftsterrasse
– alle Wohnungen mit Hausnotruf
– Lage direkt am Park,
in der Eisleber Innenstadt
– Ärztliche Betreung im Haus
– Medizinische Fußpflege und
Friseur auf Wunsch im Haus
– Eigene Möbel nach Absprache

Ihr neues Zuhause in der Eisleber City

Im Mittelpunkt all unseren Wirkens steht der Mensch. Als regionales Unternehmen sind wir  ständig bemüht, den Anforderungen und Wünschen unserer Bewohner gerecht zu werden. Qualifizierte, freundliche Mitarbeiter und Pflegekräfte arbeiten unter großen großen Einsatz mit Herz und Verstand dafür.  Angeschlossen an unser Haus ist die  Kranken- und Altenpflege mit Herz Antje Aschenbach. Dies hat den großen Vorteil, dass unsere Bewohner im Falle einer Pflegebedürftigkeit oder Behinderung auch professionelle pflegerische Hilfe bekommen und ein Umzug in ein Heim gar nicht mehr notwendig ist.

Antje´s  Seniorenwohnhaus in der Lutherstadt Eisleben wurde 2009 in als Seniorenwohnhaus mit betreuten Wohnen eröffnet. Aus einem ehemaligen Verwaltungsgebäude entstanden moderne, altersgerechte Wohnungen. Unsere Bewohner profitieren von einem privaten, altersgerechten Wohnumfeld, nützlichen Dienstleistungsangeboten und Gemeinschaftsaktivitäten. Die durch die Gemeinschaft entstehenden soziale Kontakten steigern die Lebensqualität, haben aber Ihre Rückzugsmöglichkeiten. Sie können selbst bestimmt in der eigenen Wohnung leben und trotzdem Hilfe und Unterstützung jederzeit auf Abruf in Anspruch nehmen.

Das Seniorenwohnhaus liegt im Zentrum der Lutherstadt Eisleben ist durch eine Stadtbuslinie mit der Innenstadt und dem öffentlichen Nahverkehr verbunden. Durch die Lagegunst unseres Haus befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Theater und Museen in der Nähe. Der malerische Park mit seinem alten Baumbestand befindet sich unmittelbar am Haus, lädt zum Spazieren und Verweilen ein. Die Beratung unserer Gäste und ihrer Angehörigen zu allgemeinen und fachbezogenen Fragen der Pflege ist ein wichtiger Teil unserer Arbeit.